INFORMATIONEN

Bedingungen und Konditionen

Bedingungen für die Sammlung

Benutzer können ein oder mehrere Projekte ihrer Wahl durch Spenden finanziell unterstützen.

Die Spender sind völlig frei in der Entscheidung über die Höhe und Verwendung ihrer Spenden.

Hinweis zum Geldwäschegesetz 

Die Pflicht zur Mitteilung an das Transparenzregister ist erfüllt, da sich die vorgeschriebenen Angaben zum wirtschaftlich Berechtigten bereits aus den in §22 Abs 1. GwG aufgeführten Dokumenten und Eintragungen aus dem Vereinsregister (§55 BGB) ergeben.

Bedingungen für die Zahlung per Kreditkarte

Abotre hat sich dafür entschieden, Paypal durch die Paypal Plus-Lösung zu vertrauen, um alle elektronischen Zahlungsdienste für Kreditkartenzahlungen zu sichern und zu verwalten.

Durch Ihre Zustimmung zu den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie sich mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen von PayPal einverstanden, die gelegentlich von diesen geändert werden können. Da Abotre Zahlungen über Paypal zulässt, erklären Sie sich damit einverstanden, Abotre genaue und vollständige Informationen über Sie und Ihre Tätigkeit zur Verfügung zu stellen und autorisieren Abotre, diese Informationen sowie Informationen über Transaktionen, die über die von Paypal angebotene Zahlungslösung durchgeführt werden, weiterzugeben.

Annullierung von Spenden

Der Spender hat kein Recht auf Rücknahme der über die Website getätigten Spende, unabhängig davon, ob die Spende per Kreditkarte, Banküberweisung oder Lastschriftverfahren erfolgte, das auf der Website angeboten wird. Die Spende gilt, sobald sie vom Spender geleistet wurde, als definitiv dem betreffenden Projekt zugeordnet, außer im Falle der Ablehnung der Zahlung bei der Belastung des Bankkontos des Spenders.

Sammlung von Informationen

Der Benutzer weiss und anerkennt, dass er bei einer Spende an Aotre Informationen über sich selbst angeben muss. Einige Angaben sind sogar obligatorisch, insbesondere diejenigen, die eine Identifizierung des Benutzers ermöglichen. Zu den von Abotre gesammelten persönlichen Informationen gehören Name, E-Mail-Adresse und Postanschrift. Darüber hinaus können bestimmte nicht personenbezogene Daten erfasst werden, wie z. B. die Version des Browsers des Benutzers (Chrome, Firefox, Internet Explorer usw.), die Art des verwendeten Betriebssystems (Windows, Mac OS usw.) und die IP-Adresse des verwendeten Computers.

Verwendung von Daten

Der Hauptzweck der über den Benutzer gesammelten Informationen besteht darin, die Identifizierung der Benutzer der Website sowie deren Nutzung der verschiedenen auf der Website angebotenen Dienstleistungen zu ermöglichen. Bei den Datenbanken wurden alle Vorkehrungen getroffen, um die Benutzerinformationen in einer sicheren Umgebung zu archivieren. Nur bestimmte Freiwillige von Abotre oder einer anderen von Abotre beauftragten Firma haben Zugang zu diesen Informationen. Die Informationen, die der Benutzer zum Zeitpunkt seiner Spende angibt, stellen weder eine für Dritte zugängliche Bekanntmachung dar, noch werden sie übermittelt, verkauft oder ausgetauscht.

> siehe auch: Datenschutz der Website.